5 Tipps zur Stärkung des Immunsystems #Werbung

Die Immunabwehr unserer Kleinsten muss sich in den ersten Lebensjahren peu à peu entwickeln. Unmittelbar nach der Geburt und in den ersten Lebensmonaten ist das Stillen mit Muttermilch || weiterlesen

Babys kuriose “POOO“-Gesichter #Werbung

In unsere Rollen als Mami und Papi sind wir schneller hinein gewachsen, als wir uns jemals hätten träumen können. Berührungsängste waren gestern. Denn spätestens nach Milchsabberorgien, Kindspech und der ersten Ladung Pipi || weiterlesen

Wozu dient eine Stammzellvorsorge mit Nabelschnurblut?

Gesundheitsvorsorge ist ein großes Thema vieler werdender Eltern in der Schwangerschaft. Unzählige Untersuchungen dienen der pränatalen (vorgeburtlichen) Absicherung eventueller Dysfunktionen || weiterlesen

Heublumendampfbad zur Geburtsvorbereitung

In ihrem Buch „Die Hebammensprechstunde“ stellt Ingeborg Stadelmann einige wundervolle natürliche Methoden der behutsamen Geburtsvorbereitung vor. Eine davon ist das Heublumendampfsitzbad. || weiterlesen

Wasseranalyse! Wie gut ist unser Lebensmittel Nummer 1?

Mit dem Nachwuchs beginnt bei vielen Eltern eine neue Periode der Achtsamkeit. Sorgsam wird die erste Kinderzimmereinrichtung ausgewählt. Schadstofffrei sollen die Spielzeuge sein. Naturbelassen die Kleidungsstücke || weiterlesen

Schlaflieder und Abendrituale für Babys & Kleinkinder

Es ist kein Geheimnis, dass routinierte und immer wiederkehrende Rituale unseren Kleinen Halt gewähren. Sie zur Ruhe bringen und es erleichtert, sich im bunten Alltagsdschungel zu navigieren || weiterlesen

Babybrei natürlich selbstgemacht – was sonst?!

Wer diesen Blog schon länger verfolgt weiß, dass mir bei allem die Natürlichkeit mit das Wichtigste ist. Unsere Intuition und das Vertrauen in die Kraft der Mutter Erde statten uns mit allem aus || weiterlesen

Mein Supertrick gegen Chaos im Kinderzimmer

Dieser Artikel ist in Kooperation mit dem Online-Shop Dormando entstanden. Das abgebildete Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt, aber er umfasst natürlich dennoch meine persönliche Meinung.

Seien wir mal ehrlich: das Kinderzimmer ist und bleibt eine lebenslängliche Baustelle. Und da kann man noch froh sein, wenn es beim Kinderzimmer bleibt. Denn an den meisten Tagen wandert die erste halbe Stunde erst einmal sämtliches || weiterlesen

Kranke Kinder durch Schadstoffe in der Wohnung

Eltern sorgen sich bekanntermaßen so ziemlich um alles. Zumindest um alles, was sie SEHEN! Oder wovon sie HÖREN! Eltern sind ebenso bekanntermaßen ziemlich schnell bereit, sehr viel Geld dafür auszugeben, ihre Kinder vor || weiterlesen

Herzstück des Kinderzimmers: Der Kaufmannsladen

Es zeichnete sich schon vor einer ganzen Weile ab, dass unsere kleine Große einen starken Hang zum Häuschlichen hat. Wen oder was sie in die Hände bekommt, liebt sie zu betuddeln. ZU schieben, zu wiegen, zu tätscheln, zu verwöhnen || weiterlesen