Kinder wollen‘s wissen: Kuriose Fakten über Weihnachten

Warum stellen wir eigentlich Weihnachtsbäume auf? Woher kommt der Begriff Xmas? Und warum hat Rudolph das Rentier eigentlich eine rote Nase?

Kinder stellen angeblich ca. 400 Fragen am Tag! Und wie oft nehmen wir Erwachsenen uns die Zeit, diese so zu beantworten, zu erklären und weiterzudenken, wie wir es uns selbst gewünscht hätten, als wir klein waren?

Der Wunsch zu lernen, zu begreifen und zu durchschauen, schlummert in jedem Kind. Und besonders die Weihnachtszeit – die Zeit der Heimlichkeit – wirft in kleinen Kinderköpfen Fragen über Fragen auf, die manch Erwachsener nicht einmal beantworten kann.

Doch besondere Freude haben unsere Kinder daran, wenn wir ihnen Dinge erzählen, die sie verstehen. Die sie sich merken können und anderen weitertragen. Aus diesem Grund habe ich für euch eine niedliche kleine Grafik aufgespürt, in der ihr euch mit ein paar spannenden Fakten über Weihnachten ausstatten könnt, die die meisten Menschen garantiert noch nicht kennen.

………..
………..Grafik erstellt von smava

Und wenn ihr euch auch nicht alles merken könnt, ist es doch so, dass kurioses und „unnützes“ Wissen sich meistens viel leichter und länger in unser Gedächtnis einprägt, als das, was wir uns eigentlich merken sollen. In diesem Sinne: bringt die Augen eurer Kinder zum Glänzen und freut euch schon darauf, wenn die kleinen Weihnachtsboten ihre neu erlernten Fakten dann schon bald mit ihren Freunden teilen. 🙂

Merken

Merken

Adelina Horn

Mami und Bloggerin aus Leidenschaft. 2 Kinder, 1 Mann, kein Haustier & viele vielen Ideen und Gedanken im Kopf.

More Posts

Ähnliche Artikel:

Buchempfehlung zum Thema Tragen
Mamas brauchen Armmuskeln
Das erste eigene Kinderzimmer
Feierliche Kinderoutfits für Weihnachten
Thomas & … Foto-Wettbewerb präs. von Mattel
Wie lernen Kinder Skifahren?

Tags: , ,

Leave a Reply